Winter adè – Frühling juchhe!

Die Oelsnitzer Blasmusikanten sagen dem Winter goodbye und laden nach zwei Jahren Pause wieder einmal zum Frühlingskonzert ein. 

Am 13. März 2022 soll dem Winter der Marsch geblasen werden. Der Veranstalter zeigt sich optimistisch, dass das Frühlingskonzert wie gewohnt in der Stadthalle stattfinden kann. Sollte dies nicht möglich sein, wird es ein Konzert im Bürgerpark geben. Da sind die Oelsnitzer Blasmusikanten als Veranstalter flexibel. 

In dem wunderschönen Areal der Landesgartenschau haben die Oelsnitzer Blasmusikanten bereits im vergangenen Sommer gezeigt, dass auch in Corona-Zeiten Kultur möglich ist. 

Die Konzerte im Bürgerpark waren sehr gut besucht, nicht nur wegen des guten Wetters und der leckeren Bratwürsten, sondern auch, weil die Menschen „Hunger“ auf Kultur und Unterhaltung hatten. 

Darauf hoffen natürlich die Musiker und Unterstützer der Oelsnitzer Blasmusikanten auch in diesem Jahr – der 1. Ton soll am 13. März um 13.00 Uhr erschallen.